Gastronomische Genüsse

Essen
dordogne food restaurantsDie Dordogne ist eine der gastronomischen Hochburgen Frankreichs. Berühmt für seine Foie Gras, Ente, Trüffel, Pilze und Meeresfrüchte, ist die Gegend auch wohlbekannt für ihre vielen exzellenten und preiswerten Restaurants. Sie können natürlich auch einen ein– oder zweitägigen Kochkursus machen, bei dem ein Chefkoch mit Ihnen auf dem lokalen Markt Zutaten einkauft und später in der Restaurant-Küche bei der Vorbereitung Ihres eigenen Mittagessen zur Seite steht. Eine weitere Möglichkeit wäre ein Spaziergang in eine nahe gelegene Truffiere, um dort in Begleitung des Trufficulteur und seiner Hunde einige der Geheimnisse dieser alten Tradition zu entdecken.

Wein
Die Dordogne ist natürlich auch für seine Weine bekannt. Die weltberühmten Weingüter von Medoc und Saint Emilion liegen in der Nähe und die lokalen Weine aus Bergerac, Pecharmant, Montbazillac und Cahorts sind ebenfalls exzellent. Warum verbringen Sie nicht einfach einen Tag damit, die vielen einheimischen Weinberge zu erkunden und geniessen dabei eines unserer wunderbaren Picknicke. Als Alternative können Sie das Weingut Domaine De La Voie Blanche besuchen — wir sind fast Nachbarn, um die Erzeugnisse dieses kleinen, zwei Hektar grossen Grundstücks, das mit Merlot, Cabernet Franc und Mansois Trauben bepflanzt ist, zu probieren. Im Nachbardorf Le Coux gibt es ausserdem einen hervorragenden Weinkeller, in dem der mehrsprachige Besitzer Sie gerne bei der Auswahl von Weinen zum Ferienverzehr oder zum mit nach Hause nehmen berät.

Copyright 2013 Maisons la Boissière | Sitemap | Payment | Reservation| By Studio la Brame